Leistungen

Wir bieten Ihnen eine betriebsärztliche Betreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG). Diese umfasst nach DGUV V2 die Grundbetreuung sowie die betriebsspezifische Betreuung. Diese umfassen unter anderem

  • die Durchführung von Wunsch-, Angebots- und Pflichtvorsorgeuntersuchungen nach DGUV-Grundsätzen
  • die Durchführung von Einstellungsuntersuchungen und Eignungsuntersuchungen auf Wunsch des Arbeitgebers
  • Beratung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) sowie Aktionen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF), z.B. Etablierung von Präventionsprogrammen, Mitgestaltung von Gesundheitstagen, Planung und Durchführung von Impfaktionen
  • Beratung zum Arbeitsplatzwechsel sowie Wiedereingliederung von Beschäftigten in den Arbeitsprozess (BEM)
  • Beratung bei der Auswahl und Anwendung von Arbeitsverfahren, -mitteln, -stoffen und persönlicher Schutzausrüstung (PSA)
  • Betriebs- und Arbeitsplatzbegehungen in Zusammenarbeit mit der Sicherheitsfachkraft und Mitwirkung bei der Gefährdungsbeurteilung (z.B. nach ArbSchG)
  • Unterweisungen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsschutzes
  • Beratung bei Fragen zur Ergonomie, Arbeitspsychologie und Arbeitsphysiologie
  • Reisemedizinische Untersuchungen, Beratungen vor einem Auslandsaufenthalt und nach Rückkehr
  • Organisation der Ersten Hilfe in ihrem Betrieb

Wir arbeiten hierbei nah mit Ihren vorhandenen Sicherheitsfachkräften oder externen Dienstleistern zusammen und bieten Ihnen auf Wunsch die Vermittlung des Kontakts zu unseren Kooperationspartnern aus dem Gebiet der Arbeitsssicherheit (u.a. IFAU) und des Unternehmens- / Mitarbeitercoachings (u.a. Schulte-Coaching) an.

Über o.g. Leistungen hinaus, bieten wir Ihnen verkehrsmedizinische Untersuchungen nach Fahrerlaubnisverordnung (FeV) an, die für verschiedene Führerscheine Voraussetzung sind.